0
Athletinnen
0
Bewerbe
0
Sportstätten
0
Tage

Spitzensport pur und kompakt

Die Premiere der Sport Austria Finals wird ein Event der Superlative. 30 österreichische Sportverbände ermitteln von 3. bis 6. Juni 2021 ihre MeisterInnen und verwandeln Graz in die Sport-Hauptstadt. Stars zum Anfassen. Kurze Wege für Fans und Aktive. Und ganz viel Sport – bei freiem Eintritt!

Host City

Die Stadt Graz war von Anfang an von der Idee der Sport Austria Finals begeistert und hat die volle Unterstützung zugesagt. Die zahlreichen modernen Sportstätten in der steirischen Landeshauptstadt sind die perfekte Bühne, um sowohl dem österreichischen Spitzensport als auch dem Breitensport positive Impulse zu verleihen. Unter dem Motto LET’S GO GRAZ! warten im Sportjahr 2021 mehr als 180 Sportveranstaltungen in Graz – die Sport Austria Finals sind einer der Höhepunkte.

Aktuelle Meldungen

Punkterekord!

Das OSV-Synchronduett Anna-Maria und Eirini Alexandri erreichte im Vorkampf Duett Free souverän den Einzug ins Finale am Freitag

weiterlesen

Land der Weltmeister

Im Racketlon zählt Österreich zur Weltklasse. Doch was ist Racketlon und wie wird gespielt? Wir haben die Sportart genauer unter die Lupe genommen.

weiterlesen

„Muss mich fangen!“

Vasiliki Alexandri erreichte im Solo-Technik-Finale mit 87,0872 Punkten und Rang vier ihr bestes EM-Ergebnis, verpasste aber die so sehr erhoffte EM-Medaille.

weiterlesen
Aufforderung Volunteers Sport Austria Finals

DIE SPORT AUSTRIA FINALS SUCHEN:

GENAU DICH

Miteinander helfen – gemeinsam erleben: Wir suchen Volunteers für die besten Sportlerinnen und Sportler Österreichs. Um eine Veranstaltung wie die Sport Austria Finals überhaupt realisieren zu können, werden viele helfende Hände gesucht, die ihre Zeit, ihre Begeisterung und ihr Herzblut für die Veranstaltungen mitbringen.