29. MAI – 2. JUNI IN INNS­BRUCK/TIROL

Top-10-Platzierung

Zum ersten Mal seit Bestehen dieser Turnierserie startete ein ÖRBV-Tanzpaar bei einem Online World Cup der WRRC. In einem Starterfeld von 37 Paaren aus zehn verschiedenen Nationen tanzten sich die sechsfachen Österreichischen Meister Andreas Aigner und Elsa Köck von den Boogiehasen in das Finale der Top-10 und konnten sich dort auf dem hervorragenden 9. Rang in der Königsklasse des Boogie-Woogie-Tanzsports platzieren.

Weitere Meldungen

Leidenschaft auf vier Rollen

Seit seinem 14. Lebensjahr ist Santino Exenberger auf den größten Skate-Bühnen der Welt zu Hause. Welt- und Europameisterschaften, internationale Contests und einige Staatsmeisterschaften hat der 23-Jährige am „Buckel“ – bei den Sport Austria Finals powered by Österreichische Lotterien will der Tiroler mit Heimvorteil zum Final-Titel!

weiterlesen

Doppeltes Finals-Feeling

Julia Hauch erlebt die Sport Austria Finals als Mitarbeiterin der Bundes-Sportorganisation und als Frisbee-Sportlerin. 2023 mischte sie noch um Ultimate-Gold mit, nun zählt sie im Disc Golf zum erweiterten Favoritinnen-Kreis.

weiterlesen

Bogensport am „heiligen Rasen“

Bogensport mit Aussicht! Die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Olympic Recurve und Compound finden dieses Jahr im Rahmen der Sport Austria Finals powered by Österreichische Lotterien in Innsbruck statt – für eine atemberaubende Kulisse ist gesorgt.

weiterlesen