29. MAI – 2. JUNI IN INNS­BRUCK/TIROL

Bis nach Australien

Das Beste kam im Sportzentrum Graz-Weinzödl nicht zum Schluss, aber die besten Bilder. Denn der zweite Wettkampftag der Ultimate Frisbee Mixed-Meisterschaften endete mit Regenschlachten. Mit viel Wasser von oben, aber ohne Blitz und Donner. „Wir konnten den Tag zu Ende spielen und die Poolphase mit den Backdoor-Games abschließen“, freute sich Organisator Andreas Kuhn.

Und mehr noch auf den Sonntag, wenn in den beiden Halbfinali Titelverteidiger Catchup Graz auf das Wunderteam aus Wien und die Mosquitos Klosterneuburg auf die Wiener Zombees treffen. Erstmals wird eine Titelentscheidung komplett live gestreamt, werden am Finaltag alle Spiele auf www.sportpassaustria.at übertragen.

„Das ist ein Feiertag für unseren Sport! Die 84 Final-Tickets waren schnell weg, aber so haben alle Fans und jene, die es noch werden wollen, die Möglichkeit, unsere Matches live mitzuverfolgen“, so Kuhn, der diesbezüglich sogar Nachricht aus Australien erhalten hat. Von einem Catchup Graz-Vereinsmitglied, das vor drei Jahren nach „Down Under“ übersiedelt ist. „Er wird für unsere Spiele extra um 1 Uhr in der Früh aufstehen!“

Weitere Meldungen

Region Innsbruck: Bewerbe, Konzerte, Festivals

Der Mai in der Region Innsbruck stand heuer ganz im Zeichen herausragender Veranstaltungen: So sorgten etwa das adidas TERREX Innsbruck Alpine Trailrun Festival, das Journalismusfest Innsbruck, das Tango-Festival La Locura, die Innsbruck International Biennial of the Arts und die Sport Austria Finals powered by Österreichische Lotterien für ein abwechslungsreiches Eventprogramm.

weiterlesen

Positive Bilanz nach XXL-Fest für den Sport in Innsbruck

Sonntagabend, 21 Uhr. Beim Racketlon fällt die letzte Entscheidung bei den Sport Austria Finals 2024 powered by Österreichische Lotterien mit dem allerletzten möglichen Punkt, dem sogenannten „Gummiarm“. Spannung bis zum Schluss, aber es waren sich schon zuvor alle, also Athlet:innen, Trainer:innen und Betreuer:innen, Funktionär:innen und Fans, einig: Finals in Innsbruck und Tirol – das war toll!

weiterlesen

Innsbruck Tourismus tritt in die Pedale

Nachhaltig, vielseitig und ein absoluter Blickfang – so lassen sich die beiden neuen Lastenräder beschreiben, die seit kurzem zur „Flotte“ von Innsbruck Tourismus gehören. Antreffen wird man sie in Zukunft zu verschiedenen Gelegenheiten in und außerhalb der Tiroler Landeshauptstadt, um Gästen, aber auch Einheimischen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

weiterlesen