7. – 11. JUNI
IN GRAZ

Höck mit Weltklasse-Leistung

Vinzenz Höck hatte es in den letzten Wochen und Monaten nicht leicht. Bei den Mehrkampf-Staatsmeisterschaften im Rahmen der Sport Austria Finals powered by Intersport & Holding Graz meldete er sich nun eindrucksvoll zurück.

Die höchste Wertung des Tages ging an den 26-jährigen Grazer. Selbstverständlich an seinem Spezialgerät Ringe: Für seine erste völlig fehlerfreie Kür im heurigen Jahr erhielt er massive 15.550 Punkte.

Der WM-Fünfte und Gesamtweltcupsieger des Vorjahres ist damit nach einem durchwachsenen Saisonstart und erkennbarem Aufwärtstrend in den letzten Wochen wieder zurück an der absoluten Weltspitze.

Weitere Meldungen

ÖDV als Impulsgeber

Es gibt Personen, die zu Hause auf der Couch darauf warten, dass ihnen das Glück in den Schoß fällt, und es gibt andere Menschen, die ihr Leben selbst gestalten wollen und aktiv an ihre Zukunft herangehen.

weiterlesen

„Anders denken“

Bei den Sport Austria Finals 2022 feierte die mobile Minigolfanlage ihre Feuertaufe. Das war für alle Teilnehmer:innen komplettes Neuland. Es ist viel Gefühl und eine neue Flexibilität gefragt.

weiterlesen