29. MAI – 2. JUNI IN INNS­BRUCK/TIROL

2x Traumfinale beim Squash

Bei den Squash-Bewerben der Sport Austria Finals kommt es am Sonntag sowohl bei den Damen als auch bei den Herren zum Traumfinale.

Im Damen-Bewerb gewinnt die an Nummer eins gesetzte Jacqueline Peychär ihre Partien gegen Marina Metz und Anna Stuchlik jeweils mit 3:0 und trifft im Endspiel auf die Nummer zwei des Turniers Sandra Leonhartsberger-Polak (NV Squash-Union Wr. Neudorf-Mödling). Auch Peychärs Klubkollegin feiert gegen Sabrina Rehman und Alina Schatzmayr zwei ungefährdete 3:0-Siege.

Im Herren-Finale kommt es ebenfalls zum Aufeinandertreffen der beiden Top-Gesetzten. Diego Gobbi (1) marschiert so wie Titelverteidiger Aqeel Rehman (2) mit drei 3:0-Erfolgen durch und könnte den 15-fachen Staatsmeister am Sonntag entthronen. Das Finale der Herren findet um 13:30 Uhr statt, jenes der Damen um 14:30 Uhr. Zu sehen ist das Ganze im LIVE-Stream.

Weitere Meldungen

„Mit Energie und Herzblut“

2024 wird es für den Österreichischen Ringsportverband endlich klappen. Die Rede ist von der erstmaligen Teilnahme an den Sport Austria Finals powered by Österreichische Lotterien. In den letzten Jahren ist sehr viel passiert und es konnten die Weichen für eine nachhaltige Ausrichtung gesorgt werden. ÖRSV-Sportdirektor Benedikt Ernst gibt einen detaillierten Überblick.

weiterlesen

Das letzte große Ziel

Minigolf und Urlaub, das ist eine Kombination, die vielen Menschen bekannt ist. Oftmals ist die Denke „Minigolf ist nur ein Urlaubssport“ ein Fluch, doch genau im Fall von Benjamin Kreutner war es dann doch ein Segen.

weiterlesen