29. MAI – 2. JUNI IN INNS­BRUCK/TIROL

Hans Niessl: Ein Fest der Rekorde

Sport Austria-Präsident Hans Niessl meldet sich vor den Sport Austria Finals powered by Österreichische Lotterien in Innsbruck (29. Mai bis 2. Juni) zu Wort:

Im Vorfeld der Olympischen Spiele in Paris freuen wir uns auf olympisches Flair in der Olympiastadt Innsbruck! Dem Triple in Graz, dem Geburtsort der Sport Austria Finals powered by Österreichische Lotterien, folgt nun ein Doppelpack in Innsbruck – und das mit neuen Rekordzahlen schon im Vorfeld: Mehr als 6.500 Athlet:innen küren in 43 Sportarten und rund 250 Medaillen-Entscheidungen ihre österreichischen (Staats-)Meister:innen. Die „Woche der Entscheidungen“ von 29. Mai bis 2. Juni 2024 wird somit zu einem noch größeren Spiegelbild der vielfältigen Sportkultur unseres Landes. Diese geballte Power an Spitzensportler:innen ist einfach sehenswert und sollte Garant dafür sein, auch den bisherigen Zuseher:innen-Rekord von 45.000 zu brechen.

Ich bin davon überzeugt, dass das olympische Flair, das die Sport Austria Finals powered by Österreichische Lotterien versprühen, nach den Steirer:innen auch die Tiroler:innen in ihren Bann ziehen wird. Mein Rat: Schauen Sie sich das an! Lassen Sie sich mitreißen von Stimmung und Atmosphäre und lassen Sie sich dabei vielleicht auch auf neue Sportarten ein, die Sie dann im besten Falls sogar selbst ausprobieren.

Mein Dank gilt der Stadt Innsbruck, dem Land Tirol, dem Bund, unseren Sponsoren und den vielen freiwilligen Helfer:innen. Ohne diese Unterstützung wären die Sport Austria Finals powered by Österreichische Lotterien in dieser Dimension nicht denkbar: Ein – nachhaltiges – Fest der Rekorde: für unsere Sportler:innen, für die Menschen in dieser Stadt und die gesamte österreichische Sportfamilie.

Dieser Artikel stammt aus dem Programmheft. Das ganze Programmheft kann man online hier nachlesen:

Weitere Meldungen

Region Innsbruck: Bewerbe, Konzerte, Festivals

Der Mai in der Region Innsbruck stand heuer ganz im Zeichen herausragender Veranstaltungen: So sorgten etwa das adidas TERREX Innsbruck Alpine Trailrun Festival, das Journalismusfest Innsbruck, das Tango-Festival La Locura, die Innsbruck International Biennial of the Arts und die Sport Austria Finals powered by Österreichische Lotterien für ein abwechslungsreiches Eventprogramm.

weiterlesen

Positive Bilanz nach XXL-Fest für den Sport in Innsbruck

Sonntagabend, 21 Uhr. Beim Racketlon fällt die letzte Entscheidung bei den Sport Austria Finals 2024 powered by Österreichische Lotterien mit dem allerletzten möglichen Punkt, dem sogenannten „Gummiarm“. Spannung bis zum Schluss, aber es waren sich schon zuvor alle, also Athlet:innen, Trainer:innen und Betreuer:innen, Funktionär:innen und Fans, einig: Finals in Innsbruck und Tirol – das war toll!

weiterlesen

Innsbruck Tourismus tritt in die Pedale

Nachhaltig, vielseitig und ein absoluter Blickfang – so lassen sich die beiden neuen Lastenräder beschreiben, die seit kurzem zur „Flotte“ von Innsbruck Tourismus gehören. Antreffen wird man sie in Zukunft zu verschiedenen Gelegenheiten in und außerhalb der Tiroler Landeshauptstadt, um Gästen, aber auch Einheimischen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

weiterlesen