29. MAI – 2. JUNI IN INNS­BRUCK/TIROL

Fecht Union Mödling räumt bei Team-Meisterschaften ab

Das letzte Mai-Wochenende war Schauplatz der ÖSTM Team-Meisterschaft in Salzburg. Es war das erste Mal, dass die Team ÖSTM unabhängig von den Einzelwettbewerben ausgetragen wurde.

Großer Abräumer war dabei die Fecht Union Mödling, die drei der sechs Wettbewerbe gewann. Im Damenflorett holte das Team der FU Mödling den Staatsmeistertitel, gefolgt vom AFC Salzburg und dem StLFC Graz. Auch im Männerbereich dominierte die FU Mödling und siegte vor der FU Krems und dem AFC Salzburg.

Im Herrensäbel triumphierte die FU Mödling vor dem Wiener SC 1 und dem Wiener SC 2. Bei den Damen war der ASC Wien unbezwingbar und errang den Titel vor dem StLFC Graz und dem Wiener SC.

Im Damendegen erkämpfte sich das Team der FU Linz den Spitzenplatz auf dem Podium. Die Silbermedaille ging an die FU Mödling und die Bronzemedaille an FTS Dornbirn. Bei den Herren konnte Dynamo Wien den Sieg einheimsen, gefolgt von AFC Salzburg und WAT Wieden.

Die Einzelbewerbe finden in Graz von 8. bis 11. Juni im Zuge der Sport Austria Finals powered by Holding Graz statt.

Weitere Meldungen

Region Innsbruck: Bewerbe, Konzerte, Festivals

Der Mai in der Region Innsbruck stand heuer ganz im Zeichen herausragender Veranstaltungen: So sorgten etwa das adidas TERREX Innsbruck Alpine Trailrun Festival, das Journalismusfest Innsbruck, das Tango-Festival La Locura, die Innsbruck International Biennial of the Arts und die Sport Austria Finals powered by Österreichische Lotterien für ein abwechslungsreiches Eventprogramm.

weiterlesen

Positive Bilanz nach XXL-Fest für den Sport in Innsbruck

Sonntagabend, 21 Uhr. Beim Racketlon fällt die letzte Entscheidung bei den Sport Austria Finals 2024 powered by Österreichische Lotterien mit dem allerletzten möglichen Punkt, dem sogenannten „Gummiarm“. Spannung bis zum Schluss, aber es waren sich schon zuvor alle, also Athlet:innen, Trainer:innen und Betreuer:innen, Funktionär:innen und Fans, einig: Finals in Innsbruck und Tirol – das war toll!

weiterlesen

Innsbruck Tourismus tritt in die Pedale

Nachhaltig, vielseitig und ein absoluter Blickfang – so lassen sich die beiden neuen Lastenräder beschreiben, die seit kurzem zur „Flotte“ von Innsbruck Tourismus gehören. Antreffen wird man sie in Zukunft zu verschiedenen Gelegenheiten in und außerhalb der Tiroler Landeshauptstadt, um Gästen, aber auch Einheimischen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

weiterlesen